Blaue Stunde – Nachtwanderung

Zur blauen Stunde in den Wald – Eine kleine Nachtwanderung

29. April 2022, 19:30-21:30 Uhr und 30. September 2022, 18:30-20:30 Uhr

Wilde Linde, Waldfühlen, Wildnispädagogik, Naturpädagogik, Waldtag, Natur, Wildnis, Dübener Heide, Muldental, Nachtwanderung, Nacht

Nachts im Wald? Bei diesem Gedanken kriegen viele eine Gänsehaut. Dabei ist die Dämmerung eine ganz besondere Zeit in der sich im Wald alles verändert. Viele Waldbewohner werden jetzt erst wach. Lasst uns gemeinsam erspüren, wann der letzte Singvogel verstummt, wann der erste Kauz ruft, wann die Fledermäuse losfliegen – und diesen magischen Übergang genießen. Auf einer kleinen Nachtwanderung fühlen wir wie scheinbar plötzlich alles im Wald anders klingt, riecht und aussieht. Unsere Wahrnehmung wird erst einmal herausgefordert und passt sich dann nach und nach an das Gefühl der Nacht an. Wir kommen anders aus dem Wald heraus, als wir hinein gegangen sind.

Termin 1: Fr. 29.04.2022, 19:30 – 21:30 Uhr,

Termin 2: Fr. 30.09.2022, 18:30 – 20:30 Uhr

Treffpunkt: Dübener Heide, genauer Treffpunkt wird noch bekannt gegeben Teilnehmerzahl: Minimum 6 , Maximum 12
Kosten: 15 Euro pro Person
Anmeldung: E-Mail: info@wildelinde.de
Hinweise: Bitte auf wettergerechte Kleidung achten. Außerdem bitte ein Sitzkissen oder eine kleine Decke mitbringen und natürlich eine Taschenlampe.