Frühlings-Waldfühlen zum Heidesonntag

03. April 2022, 09:30-12:30 Uhr

Einfach im Wald sein und alles loslassen. Das ist für die meisten von uns kaum vorstellbar und doch sollte es jeder einmal ausprobieren. Eintauchen in die Natur ohne Angst, ohne Zeitdruck, ohne festes Ziel. Darum geht es beim Waldfühlen. Der Wald im Frühjahr bietet dafür den ganz speziellen Zauber des Neubeginns. Das Grün sprießt, die Vögel zwitschern und das Leben platzt gefühlt aus allen Nähten. Das lässt uns Stress und Erschöpfung vergessen und lädt uns ein, an diesem zauberhaften Fest teilzuhaben. Kommt mit und genießt die Atmosphäre dieser besonderen Jahreszeit!

Die Veranstaltung ist kostenfrei und geeignet für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 8 Jahren. Unterstützen Sie das NaturparkHaus gern mit Ihrer Spende.

Veranstalter: Angela Richter, Wilde Linde – Wildnispädagogik in Zusammenarbeit mit der Naturschutzstation Dübener Heide. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher nur mit Voranmeldung unter: info@wildelinde.de

Treffpunkt: Parkplatz Neumühle, Neumühle 1
04849 Laußig OT Pressel

Zeit: 03.04.2022, 09:30 – 12:30 Uhr

Wilde Linde, Frühling, Waldfühlen, Wildnispädagogik, Naturpädagogik, Waldtag, Projekttag, Natur, Wildnis, Dübener Heide, Muldental, Umweltbildung, BNE, Bildung für nachhaltige Entwicklung